Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Mettmann / 25-J?hriger beraubt - die Polizei ermittelt - ...

18.05.2021 - 12:12:43

Polizei Mettmann / 25-J?hriger beraubt - die Polizei ermittelt - .... 25-J?hriger beraubt - die Polizei ermittelt - Monheim am Rhein - 2105078 (FOTO)

Mettmann - Bereits am Samstagabend (15. Mai 2021) wurde ein 25-j?hriger Monheimer auf seinem Heimweg von einem unbekannten T?ter auf der Brandenburger Allee in Monheim am Rhein angegriffen und beraubt. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Das war geschehen:

Gegen 21:50 Uhr ging ein 25-J?hriger ?ber die Brandenburger Allee in Richtung Oranienburger Stra?e. In H?he der dortigen Kirche wurde er, nach eigenen Angaben, pl?tzlich von hinten mit einem unbekannten Gegenstand niedergeschlagen. Der Monheimer st?rzte zu Boden, verlor kurzfristig das Bewusstsein und stellte im Anschluss fest, dass Unbekannte seinen Rucksack mit diversen pers?nlichen Wertgegenst?nden entwendet hatten. Mit der Tatbeute waren der oder die R?uber anschlie?end in unbekannte Richtung geflohen.

Der 25-J?hrige wurde bei dem Raub?berfall gl?cklicherweise nur leicht verletzt und erstattete Strafanzeige bei der Polizei. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Raubes ein und bitten Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Tatgeschehen t?tigen k?nnen, sich jederzeit mit der Polizei Monheim, Telefon 02173 / 9594 6350, in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/ Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43777/4917642 Polizei Mettmann

@ presseportal.de