Obs, Polizei

Polizei Marburg-Biedenkopf / Trio klaut Waren im Wert von 1700 ...

22.03.2017 - 16:41:49

Polizei Marburg-Biedenkopf / Trio klaut Waren im Wert von 1700 .... Trio klaut Waren im Wert von 1700 Euro - Kripo sucht nach weiteren Tatorten

Marburg-Biedenkopf - Lahntal - Trio klaut Waren im Wert von 1700 Euro

Nach kurzer Observation stoppte die Kripo Marburg am Dienstag, 21. März, um kurz vor 16 Uhr einen blauen Mazda mit französischen Kennzeichen und nahm die drei in Rumänien geborenen Insassen fest. Die beiden 50 und 56 Jahre alten Männer und die 49-jährige Frau stehen unter dringendem Verdacht, gemeinschaftlich in mindestens zwei Geschäften in Goßfelden und Sterzhausen Ladendiebstähle begangen zu haben. Die Kripo stellte in dem Auto Lebensmittel, Tabakwaren und Drogerieartikel in nicht haushaltsüblichen Mengen sicher. Der Wert der Waren betrug mindestens 1700 Euro. Während ein Mann wegen eines bestehenden Haftbefehls des Amtsgerichts Wiesbaden wegen gleichgelagerter Delikte in Haft ging, lagen gegen die beiden anderen keine ausreichenden Haftgründe vor, sodass die Polizei sie nach Abschluss der notwendigen Maßnahmen gehen ließ. Derzeit befasst sich die Kripo Marburg mit der Zuordnung der sichergestellten Waren. Bislang ließen sich nur ein kleiner Teil davon den beiden Geschäften in Sterzhausen und Goßfelden zuordnen. Z.B. ist bislang nicht bekannt aus welchem oder welchen Geschäften der Thunfischsalat, die auffälligen Turnschuhe, die unterschiedlichen Champagnerflaschen oder auch der Bosch Akkuschrauber stammen. (siehe Bilder unter www.polizeipresse.de) Woher stammt die Ware? Wo wurde der blaue Mazda mit dem französischen Kennzeichen noch gesehen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Marburg, Tel. 06421/406-0

Martin Ahlich

OTS: Polizei Marburg-Biedenkopf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43648 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43648.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120 Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!