Polizei, Kriminalität

Polizei Marburg-Biedenkopf / Schläge in der Oberstadt - Polizei ...

10.04.2017 - 17:16:56

Polizei Marburg-Biedenkopf / Schläge in der Oberstadt - Polizei .... Schläge in der Oberstadt - Polizei sucht Verdächtigen;Fenster aufgedrückt und eingestiegen;Versuchter Einbruch im Erdgeschoss;Gestohlene Rüttelplatte an Grenze sichergestellt;

Marburg-Biedenkopf - Schläge in der Oberstadt - Polizei sucht Verdächtigen

Marburg: Am Sonntag, 9. April gegen 3.15 Uhr soll ein südländisch aussehender Mann, der phonetisch "Madi" gerufen wurde, mehrere Personen vor einem Lokal in der Reitgasse attackiert haben. Wie berichtet wurde, schlug der mit einem weißen Hemd bekleidete Verdächtige zunächst grundlos auf zwei 25 Jahre alte Männer ein. Eine 24-jährige Freundin der beiden Opfer versuchte den mutmaßlichen Schläger bis zum Eintreffen der Polizei aufzuhalten. Dies quittierte er ebenfalls mit einem Faustschlag ins Gesicht. Der Verdächtige mit dunklem Teint ist etwa 20 Jahre alt, etwa 165 cm groß und hat braune Haare. Er flüchtete mit mehreren Personen in grobe Richtung Hirschberg. Zeugen, die nähere Angaben zu dem Vorfall machen können, melden sich bitte bei der Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Fenster aufgedrückt und eingestiegen

Marburg-Wehrda: Ein Unbekannter verschaffte sich zwischen Freitag, 7. April, 16.20 Uhr und Samstag, 8. April, 1.40 Uhr über ein Fenster gewaltsam Zugang in ein Wohnhaus im Wehrdaer Weg und stahl ein Tablet sowie Bargeld. Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060.

Versuchter Einbruch im Erdgeschoss

Marburg: Bei dem Versuch in ein Wohnhaus in der Straße "An der Zahlbach" einzusteigen, verursachten Unbekannte an zwei Rollos einen Schaden von 500 Euro. Der Vorfall ereignete sich zwischen Montag, 27. März und Sonntag, 9. April, 17 Uhr. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060, entgegen.

Opel beschädigt

Marburg-Moischt: Den Lack eines Opel Insignia zerkratzten Randalierer zwischen Freitag, 7. April, 15 Uhr und Samstag, 8. April, 11.45 Uhr in der Straße "Hahnerheide". Die Unbekannten hinterließen einen Schaden von 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Marburg, Tel. 06421- 4060.

Winterreifen gestohlen

Stadtallendorf-Schweinsberg: Am Montag, 10. April stahlen Unbekannte zwischen 12 und 13 Uhr drei Winterreifen samt Alu-Felgen von einer Wiese in der Dahlienstraße. Die Reifen Michelin samt Felgen der Marke Titan haben einen Wert von 240 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Stadtallendorf, Tel. 06428- 93050.

Gestohlene Rüttelplatte an Grenze sichergestellt

Dautphetal/ Frankfurt (Oder): In der Nacht zum Samstag, 8. April stahlen Unbekannte von einer Baustelle in der Straße Pützwiese eine 550 Kilogramm schwer Rüttelplatte im Wert von 7500 Euro. Am Samstagvormittag kontrollierten Beamte der Bundespolizei am Grenzübergang Frankfurt/Oder einen 39-jährigen Weißrussen, der mit einem weißen Kleinbus unterwegs war. Bei der Überprüfung stellten die Beamten die in Dautphetal gestohlene Rüttelplatte sicher. Eine vorgezeigte, gefälschte Kaufquittung bewahrte den Verdächtigen nicht vor seiner vorläufigen Festnahme. Ein an der Rüttelplatte aufgebrachter Aufkleber des rechtmäßigen Eigentümers brachte die Ermittler schnell auf die richtige Spur. Der 39-Jährige musste nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen werden.

Jürgen Schlick

OTS: Polizei Marburg-Biedenkopf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43648 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43648.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120 Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!