Polizei, Kriminalität

Polizei Marburg-Biedenkopf / Nägel und Reißzwecken auf der ...

27.03.2017 - 16:31:56

Polizei Marburg-Biedenkopf / Nägel und Reißzwecken auf der .... Nägel und Reißzwecken auf der Straße - Reifen von vier Motorrädern beschädigt

Marburg-Biedenkopf - Gladenbach - Nägel und Reißzwecken auf der Straße - Reifen von vier Motorrädern beschädigt

"Ein solches Handeln ist in höchstem Maße unverantwortlich und gefährlich - das gefährdet Menschenleben!" Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um sachdienliche Hinweise. Am Samstag, 25. März, nutzte eine Motorradgruppe das schöne Wetter zu einer Ausfahrt. Zwischen 17.15 und 17.45 Uhr fuhren sie auf der Bundesstraße 255 zwischen Gladenbach Weidenhausen und dem Abzweig zur Landstraße 3047 (Oberweidbach) über augenscheinlich dort mutwillig verstreute Nägel und Reißzwecken. An Reifen von gleich vier Motorrädern entstanden Schäden. "Glücklicherweise kam es nicht zu Stürzen oder anderen Unfällen!" Hinweise bitte an die Polizei Biedenkopf, Tel. 06461/9295-0.

Martin Ahlich

OTS: Polizei Marburg-Biedenkopf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43648 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43648.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120 Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!