Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei M?nster / ?berfall am Aasee - R?uber attackieren ...

31.03.2021 - 14:32:32

Polizei M?nster / ?berfall am Aasee - R?uber attackieren .... ?berfall am Aasee - R?uber attackieren Jugendliche mit Reizgas

M?nster - Vier maskierte Unbekannte haben am Dienstagabend (30.3., 21:05 Uhr) zwei Jugendliche am Aasee ?berfallen. Dabei setzten die T?ter vermutlich auch Reizgas ein.

Die beiden 16-J?hrigen sa?en in H?he des M?hlenhofs auf den Wiesen, als sich die Unbekannten von hinten n?herten. Pl?tzlich spr?hten die T?ter eine Fl?ssigkeit in die Nacken ihrer Opfer und forderten die Jugendlichen mit den Worten "haut ab" auf, den Ort zu verlassen. Die beiden Freunde rannten sofort weg. Als die T?ter wieder weg waren, stellten die 16-J?hrigen fest, dass ihre pers?nlichen Gegenst?nde, wie Kleidung und Rucksack, verschwunden waren. Zudem hatten die T?ter die Reifen der Fahrr?der der Jugendlichen zerstochen.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise geben k?nnen.

Telefon: 0251 275-0

Kontakt f?r Medienvertreter:

Polizei M?nster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de https://muenster.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4878738 Polizei M?nster

@ presseportal.de