Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei M?nchengladbach / Unbekannter Mann will ...

25.01.2021 - 17:07:34

Polizei M?nchengladbach / Unbekannter Mann will .... Unbekannter Mann will Schwangerschaftstest stehlen und flieht nach Gerangel ohne Beute

M?nchengladbach - Ein unbekannter Mann hat am Freitag, 22. Januar, gegen 15.30 Uhr in einem Gesch?ft in Gladbach an der Hindenburgstra?e versucht, einen Schwangerschaftstest zu entwenden. Sein Vorhaben schlug jedoch fehl.

Nach Angaben des Ladendetektivs hatte der Mann die Verpackung in ein Regal geworfen und dann mit dem Schwangerschaftstest den Kassenbereich passiert, ohne die Ware zu bezahlen. Er sei dem Mann nachgeeilt und habe ihn wieder in das Gesch?ft gezogen, berichtete der Detektiv. In einem Gerangel seien beide zu Boden gefallen. Daraufhin habe sich der Unbekannte losrei?en und das Gesch?ft in Richtung Hauptbahnhof verlassen k?nnen - ohne Beute. W?hrend des Gerangels habe sich eine unbekannte Frau lautstark eingemischt und versucht, den Ladendetektiv zu schlagen. Die Frau habe dann ebenfalls das Gesch?ft verlassen. Der Detektiv blieb unverletzt.

Bei dem verhinderten Dieb soll es sich um einen etwa 40 Jahre alten Mann mit osteurop?ischem Erscheinungsbild und schwarzen Haaren handeln; er trug eine dunkle Jacke.

Zeugenhinweise sollten unter der Rufnummer 02161-290 an die Polizei M?nchengladbach gerichtet werden. (ds)

R?ckfragen von Journalisten bitte an:

Polizei M?nchengladbach Pressestelle Telefon: 02161-2910222 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4821002 Polizei M?nchengladbach

@ presseportal.de