Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei M?nchengladbach / Mann macht sich an Terrassent?r zu ...

17.02.2021 - 14:52:19

Polizei M?nchengladbach / Mann macht sich an Terrassent?r zu .... Mann macht sich an Terrassent?r zu schaffen - Polizei stellt Tatverd?chtigen

M?nchengladbach - Nach der Meldung eines B?rgers, dass im Garten seines Hauses im Stadtteil Wickrath-West an der Seidenweberstra?e ein Unbekannter aufgetaucht sei, konnten Polizisten einen Verd?chtigen nur kurze Zeit sp?ter stellen.

Am Dienstag, 16. Februar, gegen 15.30 Uhr hatte der B?rger die Polizei M?nchengladbach alarmiert: Zun?chst habe es an seiner Haust?r geklingelt, doch vor dem ?ffnen der T?r sei die Person dort bereits verschwunden. Wenig sp?ter habe er eine fremde m?nnliche Person bemerkt, die sich an der Terrassent?r zu schaffen gemacht habe. Als der Verd?chtige den Bewohner erblickt habe, sei er durch den Garten in unbekannte Richtung weggelaufen.

Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei an der Bahnstation Herrath eine Person antreffen, auf welche die Beschreibung des Gesuchten zutraf. Der Mann floh in einen haltenden Zug. Zusammen mit Beamten der Bundespolizei, die den Zug begleiteten, konnten die Fahrg?ste kurz ?berpr?ft und der Tatverd?chtige schlie?lich festgehalten werden.

Der Mann wurde vorl?ufig festgenommen und ins Polizeigewahrsam gebracht. Nach Identit?tsfeststellung wurde der 21-J?hrige mangels Haftgr?nden entlassen. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an. (ds)

R?ckfragen von Journalisten bitte an:

Polizei M?nchengladbach Pressestelle Telefon: 02161-2910222 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4840875 Polizei M?nchengladbach

@ presseportal.de