Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei M?nchengladbach / Dieb gibt sich als Hausmeister aus und ...

08.01.2021 - 15:17:45

Polizei M?nchengladbach / Dieb gibt sich als Hausmeister aus und .... Dieb gibt sich als Hausmeister aus und versucht, Kupferkabel zu verkaufen

M?nchengladbach - Altmetallh?ndler haben am Mittwoch, 6. Januar, um 15.40 Uhr die Polizei zum leerstehenden Haus Westland am Europaplatz gerufen, nachdem ein vermeintlicher Hausmeister sie dorthin bestellt hatte, um ihnen alte Kupferkabel zu verkaufen.

Die H?ndler waren zun?chst von einem unbekannten Mann kontaktiert worden, der sich am Telefon als Hausmeister des Geb?udekomplexes Haus Westland ausgab. Man vereinbarte ein Treffen an dem leerstehenden Geb?ude, wo er ihnen Kupferkabel gegen Bargeld verkaufen wollte.

Vor Ort erschienen der angebliche Hausmeister und seine beiden Gehilfen den H?ndlern verd?chtig. Ehe es zur Abwicklung des Gesch?fts kam, kontaktierten sie deshalb die Polizei. Als ein Streifenwagen eintraf, ergriffen die drei Verk?ufer die Flucht. Polizisten konnten zwei von ihnen stellen; der dritte entkam in Richtung Hindenburgstra?e. Er wurde wie folgt beschrieben: 40 bis 55 Jahre alt, 1,75 bis 1,85 Meter gro?, grau-wei?es Haar, sehr schlanke Statur, ungepflegtes Erscheinungsbild, deutschsprachig, m?glicherweise der M?nchengladbacher Drogenszene zugeh?rig.

Die Polizei fragt: Wer kennt den Fl?chtigen? Hinweise nimmt sie unter der Rufnummer 02161-290 entgegen. (jn)

R?ckfragen von Journalisten bitte an:

Polizei M?nchengladbach Pressestelle Telefon: 02161/29 10 222 Fax: 02161/29 10 229 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4807370 Polizei M?nchengladbach

@ presseportal.de