Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei M?nchengladbach / Betrug am Telefon misslingt - Senior ...

20.04.2021 - 16:52:30

Polizei M?nchengladbach / Betrug am Telefon misslingt - Senior .... Betrug am Telefon misslingt - Senior legt auf und Tochter informiert die Polizei

M?nchengladbach - Erneut versuchten sich Betr?ger ?ber einen Trick am Telefon zu bereichern. Diesmal scheiterten sie aber an einem 82-j?hrigen Giesenkirchener. Laut Angaben seiner Tochter, die am n?chsten Tag, Anzeige bei der Polizei erstattete, erhielt der Senior am 16. April, gegen 12 Uhr einen Anruf. Am anderen Ende meldete sich eine Frau, deren Stimme ?hnlich derer seiner Tochter klang. Die Frau gab an, aktuell im Gericht als Angeklagte zu sein. Danach habe ein Mann das Telefongespr?ch ?bernommen, der den Senior versuchte unter Druck zu setzen, indem er ihm mitteilte, seine Tochter k?me nur gegen eine Barzahlung der Kaution in H?he von 25.000 Euro frei. Das Geld solle der 82-J?hrige in bar besorgen und ein Wagen w?rde diese Summe an seiner Wohnanschrift abholen. Darauf legte der Senior auf. Einen weiteren Anruf bekam er nicht.

Die Polizei M?nchengladbach r?t: Seien Sie misstrauisch, wenn sich Personen am Telefon als Verwandte oder Bekannte ausgeben, die Sie nicht als solche erkennen. Lassen Sie sich nicht dr?ngen und unter Druck setzen! Legen Sie auf und informieren Sie unverz?glich die Polizei unter der Nummer 110. (cr)

R?ckfragen von Journalisten bitte an:

Polizei M?nchengladbach Telefon: 02161/29 10 222 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de https://moenchengladbach.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30127/4894322 Polizei M?nchengladbach

@ presseportal.de