Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

+++ Polizei l?st Geburtstagsparty auf +++

08.01.2021 - 10:52:14

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Polizei ...

Oldenburg - Beamte der Oldenburger Polizei haben am Donnerstagabend an der Bloherfelder Stra?e eine Geburtstagsparty aufgel?st und gegen 13 Personen Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Nach einem Zeugenhinweis gegen 20 Uhr suchten die Beamten eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Bloherfelder Stra?e auf. Nachdem die Wohnungst?r ge?ffnet wurde, trafen die Einsatzkr?fte in der Wohnung 13 Erwachsene und ein Kind an. Bei der ?berpr?fung der Personalien aller Personen stellte sich heraus, dass die Anwesenden aus insgesamt sechs verschiedenen Haushalten stammten. Eine 18-J?hrige Bewohnerin der Wohnung erkl?rte, dass sie ihren Geburtstag feiern w?rde und dazu ihre Verwandschaft eingeladen habe. Die Party fand auf engstem Raum ohne Mindestabstand statt. Keine der angetroffenen Personen trug eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Beamten forderten alle nicht berechtigten Personen auf, die Wohnung zu verlassen. Gegen die 13 Erwachsenen leiteten sie Bu?geldverfahren ein.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4806904 Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

@ presseportal.de