Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Korbach / Korbach -Tatverdächtiger nach Angriff auf ...

31.07.2020 - 15:47:27

Polizei Korbach / Korbach -Tatverdächtiger nach Angriff auf .... Korbach -Tatverdächtiger nach Angriff auf Angestellte in Tankstelle in Untersuchungshaft, Frau schwer verletzt, Zeugen gesucht

Korbach - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kassel und der Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg

Am Mittwoch (29. Juli) ab etwa 02.20 Uhr griff ein 24-Jähriger eine Angestellte in einer Tankstelle in der Frankenberger Landstraße in Korbach an. Dabei verletzte er die Frau erheblich. Beamte der Polizeistation Korbach konnten den Tatverdächtigen noch am Tatort festnehmen. Bei der Festnahme kam es zum Schusswaffengebrauch durch die Polizei (siehe

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg Pommernstr. 41 34497 Korbach Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161 Fax: 05631/971 165 E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/44150/4667338 OTS: Polizei Korbach

@ presseportal.de