Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Korbach / Diemelstadt-Rhoden - Unbekannte stehlen ...

24.06.2020 - 14:26:38

Polizei Korbach / Diemelstadt-Rhoden - Unbekannte stehlen .... Diemelstadt-Rhoden - Unbekannte stehlen Stromkabel, hoher Schaden, Gefahr für Täter und Unbeteiligte

Korbach - Im Zeitraum von Freitag (19. Juni) bis Montag (22. Juni) entwendeten unbekannte Täter mehrere Stromkabel von einer Baustelle in Rhoden. Die Polizei warnt und sucht Zeugen.

Die Täter schnitten mehrere Meter der obererdig liegenden Stromkabel für die Straßenbeleuchtung in der Landstraße ab. Sie flüchteten unerkannt mit dem Diebesgut im Wert von etwa 150 Euro. Da die Kabel für die Straßenlaternen nun neu verlegt werden müssen, entstand erheblicher Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Kabel standen bereits unter Strom, so dass durch das Abschneiden eine erhebliche Gefahr für die unbekannten Täter bestand, aber auch unbeteiligte Menschen gefährdet wurden.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691-97990.

Dirk Richter Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg Pommernstr. 41 34497 Korbach Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161 Fax: 05631/971 165 E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44150/4633147 Polizei Korbach

@ presseportal.de