Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Köln / 200727-5-K / REK Mordkommission ermittelt nach ...

27.07.2020 - 19:27:23

Polizei Köln / 200727-5-K/REK Mordkommission ermittelt nach .... 200727-5-K/REK Mordkommission ermittelt nach Tötungsdelikt in Erftstadt

Köln - Staatsanwaltschaft Köln und Polizei Köln geben bekannt:

Polizisten des Rhein-Erft-Kreises haben am Montagnachmittag (27. Juli) eine Frau (28) sowie ihren Ex-Lebensgefährten (31) tot in einer Wohnung in Erftstadt-Köttingen gefunden. Die Obduktion der Leichname soll morgen im Institut für Rechtsmedizin der Uniklinik Köln durchgeführt werden. Familienangehörige der 28-Jährigen hatten kurz nach Mittag die Polizei alarmiert, da die junge Frau seit dem Zusammentreffen mit ihrem Ex-Freund am Sonntagabend nicht mehr erreichbar gewesen sei.

Beamte des Kriminalkommissariats 11 der Polizei Köln haben die Ermittlungen gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft aufgenommen. Die Hintergründe der Tat und insbesondere deren Ablauf sind noch unklar. Weitere Anfragen sind an die Staatsanwaltschaft Köln zu richten. (jk/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4663381 Polizei Köln

@ presseportal.de