Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Köln / 191122-1-K Zeugensuche: Autofahrerin erfasst Kind ...

22.11.2019 - 10:41:28

Polizei Köln / 191122-1-K Zeugensuche: Autofahrerin erfasst Kind .... 191122-1-K Zeugensuche: Autofahrerin erfasst Kind (11) und fährt weiter

Köln - Die Polizei Köln sucht eine Autofahrerin, die am Montagmorgen (18. November) gegen 7.30 Uhr ein Kind (11) auf einem Fußgängerüberweg auf dem Karolingerring angefahren hat. Die Unbekannte soll sich nach dem Zusammenstoß in Höhe der Merowinger Straße nur kurz nach dem jungen Radfahrer erkundigt haben und dann ohne ihre Personalien zu hinterlassen in Richtung Chlodwigplatz weitergefahren sein. Der leicht verletzte 11-Jährige konnte das Auto nicht beschreiben. Die Frau soll eine dicke Mütze und eine Brille getragen haben. Ihr Alter schätzte der Junge auf etwa 30-40 Jahre.

Zeugen, die Hinweise zu der Autofahrerin geben können oder den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de beim Verkehrskommissariat 2 zu melden. (as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4446861 Polizei Köln

@ presseportal.de