Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Köln / 191105-6-K / BAB Umgekippter Lkw im Autobahnkreuz ...

05.11.2019 - 16:21:45

Polizei Köln / 191105-6-K/BAB Umgekippter Lkw im Autobahnkreuz .... 191105-6-K/BAB Umgekippter Lkw im Autobahnkreuz Köln-West - Alleinunfall

Köln - Bei einem Alleinunfall im Autobahnkreuz Köln-West sind am Dienstagmittag (5. November) zwei Insassen eines Betonmischers (15, 48) verletzt worden. Der Fahrer (48) des mit acht Tonnen Leichtputz beladenen Fahrzeugs fuhr auf der A1 in Richtung Köln und wollte auf die A4 in Richtung Olpe wechseln. In der Abfahrt kippte er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Seite. Rettungskräfte brachten den 15-jährigen Beifahrer mit dem Verdacht eines Schlüsselbeinbruchs in eine Klinik. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

Aktuell ist die Abfahrt von der A1 auf die A4 für Bergungsarbeiten noch für mehrere Stunden gesperrt. (jk)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4430692 -

@ presseportal.de