Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Köln / 191006-4-K Kölner leuchtet Polizistin mit ...

06.10.2019 - 14:51:47

Polizei Köln / 191006-4-K Kölner leuchtet Polizistin mit .... 191006-4-K Kölner leuchtet Polizistin mit Laserpointer ins Auge

Köln - Nach dem Angriff eines Kölners (22) auf eine Polizistin mit einem Laserpointer in der Nacht zu Sonntag (5. Oktober) haben Polizeibeamte den 22 Jahre alten Tatverdächtigen ermittelt und die Tatwaffe sichergestellt. Die junge Polizistin kam mit Augenschmerzen ins Krankenhaus und war nicht mehr dienstfähig. Der 22 Jährige hatte ihr bei einem Polizeieinsatz wegen einer Ruhestörung mit dem Laserpointer direkt ins Auge geleuchtet.

Nach vorliegenden Aussagen standen die Polizisten gegen 22.30 Uhr vor dem Mehrfamilienhaus auf der Mainzer Straße, aus dem laute Musik schallte. Im Fenster der betroffenen Wohnung erschien der 22-Jährige und leuchtete mit einem grünen Laser in das Auge der Beamtin. (jk)

OTS: Polizei Köln newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12415 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12415.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

@ presseportal.de