Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei K?ln / 210323-7-K / BAB Auffahrunfall am Stauende - Frau ...

23.03.2021 - 18:57:47

Polizei K?ln / 210323-7-K/BAB Auffahrunfall am Stauende - Frau .... 210323-7-K/BAB Auffahrunfall am Stauende - Frau stirbt im Krankenhaus

K?ln - In Folge eines Auffahrunfalls auf der Autobahn 3 im Kreuz Siegburg vom 10. M?rz ist eine Autofahrerin (67) am Donnerstagabend (18. M?rz) im Krankenhaus gestorben. Nach derzeitigen Ermittlungsstand war der 18 Jahre alte Fahrer eines Mercedes Sprinter gegen 6.45 Uhr am Stauende in einer Baustelle auf den Mazda der 67-J?hrigen aufgefahren und hatte diesen auf den Auflieger eines Lkw (Fahrer: 36) geschoben. Die Frau in dem Mazda war dadurch schwer verletzt worden. (ph/de)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipr?sidium K?ln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 K?ln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4871723 Polizei K?ln

@ presseportal.de