Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei K?ln / 210207-4-K Zivilpolizisten nehmen mutma?liche ...

07.02.2021 - 14:27:30

Polizei K?ln / 210207-4-K Zivilpolizisten nehmen mutma?liche .... 210207-4-K Zivilpolizisten nehmen mutma?liche Drogenh?ndler fest

K?ln - Zivilpolizisten haben am Freitagnachmittag (5. Februar) zwei mutma?liche Drogenh?ndler (20, 26) im Kunibertsviertel festgenommen. Die Beamten beobachteten die beiden M?nner gegen 16 Uhr auf der Dagobertstra?e beim Austausch mehrerer T?tchen Marihuana. Bei der anschlie?enden Durchsuchung stellten die Beamten ?ber zwei Dutzend T?tchen sowie Dealgeld sicher. Die beiden aus Guinea stammenden M?nner haben keinen festen Wohnsitz in Deutschland und m?ssen sich nun wegen des Verdachts des gewerbsm??igen Handels mit Bet?ubungsmitteln verantworten. Die Beamten brachten sie ins Polizeigewahrsam. Dort sollen sie einem Haftrichter vorgef?hrt werden. (jk/rr)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipr?sidium K?ln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 K?ln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4832170 Polizei K?ln

@ presseportal.de