Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei K?ln / 210114-4-K Paketzustellfahrzeug gestohlen und in ...

14.01.2021 - 18:22:25

Polizei K?ln / 210114-4-K Paketzustellfahrzeug gestohlen und in .... 210114-4-K Paketzustellfahrzeug gestohlen und in geparkte Autos gefahren - Festnahme

K?ln - Ein Streifenteam der Wache Kalk hat am Mittwochnachmittag (13. Januar) einen einschl?gig vorbestraften Autodieb (57) auf der Kalk-M?lheimer-Stra?e vorl?ufig festgenommen. Er steht im Verdacht am Dienstag (12. Januar) einen mit rund 180 Paketen beladenen Transporter eines Onlineversandhandels in K?ln-Deutz samt Autoschl?ssel gestohlen und damit mehrere geparkte Autos besch?digt zu haben.

Der 57-J?hrige war den Polizisten aufgefallen, da er an T?ren geparkter Autos r?ttelte. Bei seiner Kontrolle fanden die Beamten den Autoschl?ssel des gestohlenen Lieferwagens in seiner Jackentasche. Den besch?digten Toyota hatten Ermittler einige Stunden zuvor in der N?he eines Supermarktes auf der Thumbstra?e im selben Stadtteil sichergestellt. Ob die Ladung noch vollst?ndig ist, ist Bestandteil der Ermittlungen. (al/as)

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipr?sidium K?ln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 K?ln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4812556 Polizei K?ln

@ presseportal.de