Polizei, Kriminalität

Polizei Homberg / Schwalm-Eder-Kreis: Anrufe bei Senioren - ...

15.02.2018 - 16:47:00

Polizei Homberg / Schwalm-Eder-Kreis: Anrufe bei Senioren - .... Schwalm-Eder-Kreis: Anrufe bei Senioren - unbekannte Täter versuchen Enkeltrick

Homberg - Neukirchen-Christerode, Ottrau, Frielendorf-Großroppershausen Verdächtige Anrufe - versuchter Enkeltrick Tatzeit: 14.02.2018, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr Bei drei Seniorinnen im Schwalm-Eder-Kreis meldete sich gestern Vormittag telefonisch jeweils ein Mann und gab vor, der Enkel oder ein Familienangehöriger zu sein. Bei zwei Fällen haben die angerufenen Seniorinnen schnell wieder aufgelegt, da sie einen Betrug gewittert haben. Im dritten Fall fragte der angebliche Verwandte noch nach Bargeld, welche es für eine Überraschung benötige. Als sich hier der Ehemann der Seniorin in das Gespräch einschaltete legte der Anrufer auf. Zu Geldzahlungen ist es nicht gekommen. Alle Seniorinnen konnten angeben, dass der Anrufer klares vornehmes Deutsch ohne Akzent gesprochen habe. In keinem Fall war eine Telefonnummer auf dem Display zu sehen. Die Polizei geht in allen Fällen von einem versuchten Betrugsdelikt, dem sog. Enkeltrick aus. In diesem Zusammenhang möchte ich auf die Sendung "Kriminalreport" des Hessischen Rundfunks am kommenden Sonntag, den 18.02.2018, um 19:00 Uhr aufmerksam machen. In der Sendung am kommenden Sonntag gibt es auch einen Beitrag mit dem Titel "Achtung! Falsche Polizisten - Richtige Polizei schlägt Alarm". In dem Beitrag wird über die Betrugsmethode Falsche Polizeibeamte berichtet. Auch diese Betrugsmasche wird, wie der Enkeltrick, von Callcentern im Ausland eingeleitet. Markus Brettschneider, PHK -Pressesprecher-

OTS: Polizei Homberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44149 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44149.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Schwalm-Eder August-Vilmar-Str. 20 34576 Homberg Pressestelle

Telefon: 05681/774 130 E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de Polizeipräsidium Nordhessen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!