Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Hannover unterst?tzt den Safer Internet Day 2021

07.02.2021 - 11:07:28

Polizeidirektion Hannover / Polizei Hannover unterst?tzt den ...

Hannover - Am Dienstag, 09.02.2021 findet der j?hrlich von der Europ?ischen Union initiierte Safer Internet Day unter dem Motto "Together for a better internet" mit dem Schwerpunkt "Meinungsbildung zwischen Fakt & Fake" statt.

Ziel dieses Tages ist es unter anderem, die Sensibilit?t f?r das Thema "Sicheres Internet" zu f?rdern und Menschen aller Altersgruppen dazu zu bewegen, der Sicherheit im Internet mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Weitere Informationen zu dem aktuellen Schwerpunkt rund um Fake-News sind auch unter https://www.klicksafe.de/themen/problematische-inhalte/fake-news/ zu finden.

Die Polizeidirektion Hannover schaltet an diesem Aktionstag von 14:00 bis 18:00 Uhr das bereits bekannte Infotelefon um Fragen zu diesem Themenfeld zu beantworten. Die Pr?ventionsexpertinnen und -experten der Polizeiinspektionen Hannover, Burgdorf und Garbsen stehen an diesem Tag allen B?rgerinnen und B?rgern der Stadt und Region Hannover telefonisch f?r ihre Fragen zur Verf?gung. Gerne m?chten wir mit Ihnen unter der Telefonnummer 0511 109-1120 ins Gespr?ch kommen. /nzj, mr

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Jessika Niemetz Telefon: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4831994 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de