Polizei, Kriminalität

Polizei Hamburg / 4 Aktualisierung versuchtes Tötungsdelikt in ...

14.05.2017 - 17:56:20

Polizei Hamburg / 4 Aktualisierung versuchtes Tötungsdelikt in .... 4 Aktualisierung versuchtes Tötungsdelikt in Hamburg-Jenfeld -Festnahme des 20-jährigen Tatverdächtigen-

Hamburg - Tatzeit: 14.05.2017, 09:18 Uhr Tatort: Hamburg-Jenfeld, Steglitzer Straße

Der mutmaßliche 20-jährige Deutsche, der verdächtigt wird o.a. versuchtes Tötungsdelikt zum Nachteil einer 21-jährigen Frau begangen zu haben, wurde heute, um 15:16 in Hamburg- Wandsbek vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen dauern an.

Zi.

OTS: Polizei Hamburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6337 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6337.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg Leiter Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Timo Zill Telefon: 040/4286-56200 E-Mail: timo.zill@polizei.hamburg.de www.polizei.hamburg.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!