Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Hagen / Hagener w?hlt die 110 und beleidigt den ...

22.04.2021 - 10:42:47

Polizei Hagen / Hagener w?hlt die 110 und beleidigt den .... Hagener w?hlt die 110 und beleidigt den Polizeibeamten am Telefon

Hagen - Ein 60-j?hriger Hagener w?hlte am Dienstag (20.04.2021) den Notruf der Polizei und beleidigte den Polizeibeamten massiv. Nach der Gespr?chsannahme h?rte der Beamte unmittelbar Beleidigungen wie "Arschloch", "Schwein" und "Nazi-Bulle". Da schnell deutlich wurde, dass bei dem Anrufer kein Notfall vorlag, beendete der Beamte der Leitstelle das Telefonat. Weil der 60-J?hrige bereits eine Woche zuvor den Notruf w?hlte und Beleidigungen aussprach, waren dessen Telefonnummer und somit auch sein Name bekannt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen des Missbrauchs von Notrufen und der Beleidigungen eingeleitet. (sen)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4895717 Polizei Hagen

@ presseportal.de