Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Hagen / Fahrzeug und F?hrerschein nach illegalem ...

14.01.2021 - 15:17:32

Polizei Hagen / Fahrzeug und F?hrerschein nach illegalem .... Fahrzeug und F?hrerschein nach illegalem Kraftfahrzeugrennen beschlagnahmt

Hagen - Ein 19-J?hriger fiel einer Polizeistreife am Mittwoch (13.01.2021) durch seine Fahrweise auf. Der Mann war gegen 22:20 Uhr mit seinem BMW im Bereich des Graf-von-Galen-Rings unterwegs, als Polizisten auf ihn aufmerksam wurden. Er beschleunigte sein Fahrzeug auf ?ber 100 km/h innerorts und befuhr teilweise zwei Fahrstreifen zeitgleich. Auf seine Fahrweise hin angesprochen konnte der Hagener keine plausible Erkl?rung abgeben. Wegen des Verdachts eines illegalen Kraftfahrzeugrennens, wurden sowohl der F?hrerschein, als auch das Fahrzeug des 19-J?hrigen beschlagnahmt. Das Verkehrskommissariat ?bernimmt die weiteren Ermittlungen. (kh)

Die Polizei Hagen informiert: Das im Jahr 2017 in Kraft getretene Gesetz "Verbotene Kraftfahrzeugrennen" umfasst auch F?lle in denen sich Kraftfahrzeugf?hrer, mit nicht angepasster Geschwindigkeit und grob verkehrswidrig und r?cksichtslos fortbewegen, um eine h?chstm?gliche Geschwindigkeit zu erzielen. Entgegen der Annahme vieler, m?ssen nicht zwingend zwei Fahrzeuge beteiligt sein, um den Tatbestand zu erf?llen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4812269 Polizei Hagen

@ presseportal.de