Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Hagen / F?hrerschein nach Fahrt unter Einfluss von ...

29.03.2021 - 12:47:52

Polizei Hagen / F?hrerschein nach Fahrt unter Einfluss von .... F?hrerschein nach Fahrt unter Einfluss von Kokain beschlagnahmt

Hagen - Ein 24-J?hriger fuhr am Samstagmorgen (27.03.2021) unter Einfluss von Bet?ubungsmitteln Auto und wurde nach Zeugenhinweisen von der Polizei kontrolliert. Gegen 06.30 Uhr befand sich der Hagener an einer Tankstelle in Herdecke. Dort bemerkte eine Zeugin, dass er durch den Verkaufsraum torkelte. Als der Mann dann in sein Auto einstieg und mit quietschenden Reifen weg fuhr, rief die Zeugin die Polizei an und gab das Kennzeichen durch. Die Beamten fuhren zu der Wohnanschrift des Fahrzeughalters und konnten den 24-J?hrigen dort beim Einparken vor dem Haus beobachten. Da ihnen das Fahrman?ver sehr unsicher erschien, kontrollierten sie den Fahrer. Ein Drogenvortest zeigte an, dass der Mann unter dem Einfluss von Kokain stand. Er musste anschlie?end eine Blutprobe abgeben. Die Polizisten beschlagnahmten seinen F?hrerschein und leiteten ein Strafverfahren wegen des F?hrens eines Fahrzeuges unter Rauschmitteleinfluss gegen ihn ein. (sen)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha Instagram: http://www.instagram.de/polizei.nrw.ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4876038 Polizei Hagen

@ presseportal.de