Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Hagen / Autos an der Hagener Straße zerkratzt - Zeugin ...

31.07.2020 - 10:32:16

Polizei Hagen / Autos an der Hagener Straße zerkratzt - Zeugin .... Autos an der Hagener Straße zerkratzt - Zeugin beobachtet Tatverdächtigen

Hagen - Am Donnerstag, 30.07.2020, fuhr eine Frau durch die Hagener Straße. Dort beobachtete sie gegen 07:00 Uhr einen Mann mit einem Hund. Dieser zerkratze, offenbar mit einem Schlüssel, einen geparkten PKW. Die Beamten fanden wenig später im Bereich der Hagener- und Buschstraße weitere Fahrzeuge mit Kratzern auf (Audi, VW, Opel, Hyundai, Skoda). Anhand weiterer Ermittlungen und Zeugenbefragungen fanden die Polizisten heraus, dass in der Nähe ein 63-jähriger Hundebesitzer gemeldet ist. Das Tier und der Mann entsprachen den Beschreibungen der Zeugin. Gegen den Hagener, der die Tat abstritt, wird jetzt ein Strafverfahren eingeleitet. Die Kripo hat den Fall übernommen. Weitere Zeugenhinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen genommen. (sh)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4666702 Polizei Hagen

@ presseportal.de