Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Hagen / 42-Jähriger bedroht Mitbewohner und wird ...

30.07.2020 - 12:57:22

Polizei Hagen / 42-Jähriger bedroht Mitbewohner und wird .... 42-Jähriger bedroht Mitbewohner und wird vorläufig festgenommen

Hagen - Ein 42-Jähriger und ein 46-Jähriger stritten sich am Mittwoch, 29. Juli, gegen 21 Uhr in der Schwerter Straße. Die beiden Männer sind aktuell beruflich in Deutschland und teilen sich für diese Zeit eine Wohnung. Der 42-Jährige bedrohte seinen Mitbewohner zunächst mit einem Messer, verletzte ihn jedoch nicht damit. Während der Auseinandersetzung gab er ihm im weiteren Verlauf jedoch eine Kopfnuss. Auch nach Eintreffen der Polizei bedrohte der Tatverdächtige den Mann verbal. Da der 42-Jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, nahmen ihn die Beamten vorläufig fest und brachte ihn in das Polizeigewahrsam. (ra)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4665930 Polizei Hagen

@ presseportal.de