Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Hagen / 16-Jähriger weigert sich einen Mund-Nasen-Schutz ...

22.07.2020 - 11:22:28

Polizei Hagen / 16-Jähriger weigert sich einen Mund-Nasen-Schutz .... 16-Jähriger weigert sich einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und bespuckt Busfahrer

Hagen - Am Dienstagabend (21. Juli) gegen 22:30 Uhr rief ein Busfahrer die Polizei, nachdem er mit einem Fahrgast in Streit geraten war. Der 49-Jährige hatte den Jugendlichen mehrfach aufgefordert, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, dies wurde durch den Heranwachsenden jedoch verweigert. Nachdem der Jugendliche den Hagener angespuckt hatte, verließ er den Bus und ging über die Boeler Straße in Richtung Innenstadt. Die Polizei konnte den 16-Jährigen aufgrund der guten Personenbeschreibung antreffen. Er erhält eine Anzeige. (ra)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4658743 Polizei Hagen

@ presseportal.de