Obs, Polizei

Polizei Gelsenkirchen / Öffentlichkeitsfahndung wegen des ...

14.09.2018 - 15:41:38

Polizei Gelsenkirchen / Öffentlichkeitsfahndung wegen des .... Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen - Bereits am 01. Juni 2018 kam es zu einem Überfall auf eine Spielhalle an der Bismarckstraße in Gelsenkirchen-Schalke. Dabei wurde eine 48-jährige Mitarbeiterin von drei maskierten Männern bedroht und zeitweise in einem Nebenraum eingesperrt. Die Tatverdächtigen brachen in der Spielhalle unterdessen mehrere Automaten auf.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach einer Frau, die kurz zuvor um Einlass in die Räume der Spielhalle gebeten hat und den drei Beschuldigten so den Zugang zu den Räumlichkeiten ermöglichte. Sie wurde von der Videoüberwachungsanlage des Geschäftes gefilmt. Das Amtsgericht Essen hat diese Bilder nun zur Veröffentlichung freigegeben. Die Polizei sucht außerdem Zeugen, die Angaben zu der hier abgebildeten Person und/ oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365 8112 (KK21) oder - 8240 (Kriminalwache).

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Thomas Nowaczyk Telefon: 0209/ 365 - 2013 E-Mail: thomas01.nowaczyk@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de