Polizei, Kriminalität

Polizei Gelsenkirchen / Gemeinsame Pressemitteilung der ...

27.03.2017 - 17:11:31

Polizei Gelsenkirchen / Gemeinsame Pressemitteilung der .... Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen: Tote Frau in der Resser Mark gefunden

Gelsenkirchen - Am heutigen Tag, um 10:37 Uhr entdeckte ein 56-jähriger Gelsenkirchener im Bereich der Wiedehopfstraße den Leichnam einer 63-jährigen Gelsenkirchenerin. Nach jetzigem Ermittlungsstand geht die Polizei Gelsenkirchen von einem Tötungsdelikt aus. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Pressestelle Olaf Brauweiler Telefon: 0209/365-2010 Fax: 0209/365-2019 E-Mail: Pressestelle.Gelsenkirchen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!