Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Gelsenkirchen / Autofahrer widersetzt sich der Polizei ...

05.01.2021 - 14:27:26

Polizei Gelsenkirchen / Autofahrer widersetzt sich der Polizei .... Autofahrer widersetzt sich der Polizei und greift Krankenhauspersonal an

Gelsenkirchen - Am Montagmorgen, 4. Januar 2021, fiel Streifenbeamten um 6.20 Uhr an der Kreuzung Hiberniastra?e/Ringstra?e ein Autofahrer auf. Dieser ?berfuhr die Kreuzung in Fahrtrichtung Florastra?e ohne auf den bevorrechtigten Stra?enverkehr zu achten. Im weiteren Verlauf der Ringstra?e missachtete der BMW-Fahrer die Geschwindigkeitsbegrenzung sowie eine Rotlicht zeigende Ampel und bog verbotswidrig links in die Kirchstra?e ab. Im Bereich der Fu?g?ngerzone an der Arminstra?e hielt der 31-J?hrige an und wurde von den Polizeibeamten kontrolliert. Dabei missachtete der Gelsenkirchener die polizeilichen Anweisungen und wurde zunehmend aggressiv. Die Beamten setzten schlie?lich Pfefferspray ein und fixierten den Mann. Ein freiwillig durchgef?hrter Alkoholtest verlief negativ. Einen Drogenvortest lehnte der Fahrer jedoch ab. Die Beamten nahmen den Mann in Gewahrsam und brachten ihn zur Wache. Dort entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Hier war der Mann derart verhaltensauff?llig, dass er anschlie?end durch einen Rettungsdienst in ein ?rtliches Krankenhaus verbracht wurde. Dort griff er das Krankenhauspersonal an. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs, Widerstand gegen Polizeibeamte und K?rperverletzung.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Inka Hartmann Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: inka.hartmann@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4804878 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de