Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei G?tersloh / Verkehrsunfall nach Wildwechsel - ...

07.09.2020 - 15:52:32

Polizei G?tersloh / Verkehrsunfall nach Wildwechsel - .... Verkehrsunfall nach Wildwechsel - 24-J?hriger schwerverletzt

G?tersloh - Herzebrock-Clarholz (MK) - Am Freitagabend (04.05., 20.55 Uhr) befuhr ein 24-j?hriger Mann aus Harsewinkel mit einem Ford die Harsewinkeler Stra?e in Richtung Clarholz, als im Bereich der Einm?ndung Emstal ein Wildtier die Fahrbahn querte. In der Folge verlor der Ford-Fahrer die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Der 24-J?hrige verletzte sich bei dem Verkehrsunfall schwer, aber nicht lebensgef?hrlich. Rettungssanit?ter transportierten den Mann nach einer Erstversorgung zur weiteren station?ren Behandlung in ein Rheda-Wiedenbr?cker Krankenhaus. W?hrend der Unfallaufnahme zuvor erlangten die Beamten den Eindruck, dass der Ford-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Im Krankenhaus wurde dem 24-J?hrigen daher eine Blutprobe entnommen.

Bei dem Verkehrsunfall entstand ein gesch?tzter Sachschaden von 7500 Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4699672 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de