Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei fasst mutma?lichen Drogenh?ndler

21.08.2020 - 13:47:18

Polizeiinspektion Gifhorn / Polizei fasst mutma?lichen Drogenh?ndler

Gifhorn - Gifhorn 31.07.2020

Fahnder der Polizeiinspektion Gifhorn konnten k?rzlich einen mutma?lichen Drogendealer ?berf?hren. Es besteht der dringende Verdacht, dass der 33-j?hrige aus einer Gartenlaube eines Kleingartenvereins im Stadtgebiet heraus mit Marihuana gehandelt haben d?rfte.

Durch einen Zeugenhinweis wurden die Polizisten auf den Gifhorner aufmerksam. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Hinweis mit hoher Wahrscheinlichkeit als glaubw?rdig einzustufen war. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim beantragte daraufhin beim Amtsgericht Hildesheim einen Durchsuchungsbeschluss f?r die Gartenlaube des 33-j?hrigen.

Mit diesem Beschluss in den H?nden fanden die Beamten tats?chlich insgesamt 215 Gramm Marihuana sowie 1.150 Euro Dealgeld in der Gartenlaube des Mannes. Daraufhin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Erwerbs und Handels mit Bet?ubungsmitteln gegen den 33-j?hrigen eingeleitet. Dieser ?u?erte sich nicht zu den Vorw?rfen und wurde nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen wieder auf freien Fu? gesetzt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Presse-/?ffentlichkeitsarbeit Thomas Reuter Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104 Fax: + 49 (0)5371 / 980-130 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56517/4685642 Polizeiinspektion Gifhorn

@ presseportal.de