Polizei, Kriminalität

Polizei fasst Graffiti-Sprayer

14.11.2017 - 15:36:49

Polizei Minden-Lübbecke / Polizei fasst Graffiti-Sprayer

Bad Oeynhausen - Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei am Sonntag gegen 20.30 Uhr in Bad Oeynhausen einen 19-Jährigen vorläufig festnehmen.

Das Pärchen (35 und 36) hatte kurz zuvor beobachtet, wie eine männliche Person die Fassade eines Geschäftshauses an der Königstraße besprüht habe. Sie sprachen den Graffiti-Sprayer an und hielten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest. Bei der Durchsuchung des 19-Jährigen wurde ein Smartphone entdeckt, dass ein Motiv zeigte, welches dem zuvor auf die Fassade gesprayten ähnelte.

Auf den vermeintlichen "Künstler" kommt nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung zu.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!