Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Mülheim an der Ruhr: Resolute Seniorin wehrt sich ...

12.09.2019 - 17:46:25

Polizei Essen / Mülheim an der Ruhr: Resolute Seniorin wehrt sich .... Mülheim an der Ruhr: Resolute Seniorin wehrt sich erfolgreich gegen Trickdieb

Essen - 45481 MH-Saarn: Gestern Mittag (11. September) gegen 12 Uhr versuchte ein Unbekannter einer 86-jährigen Frau das Portemonnaie wegzureißen, die Seniorin konnte ihn allerdings durch resolutes Handeln erfolgreich abwehren. Der Unbekannte hatte die Seniorin auf der Düsseldorfer Straße in gebrochenem Deutsch um Kleingeld für den Parkautomaten gebeten. Als die 86-Jährige ihre Geldbörse herausholte, griff der Unbekannte danach und wollte sie der Seniorin wegnehmen. Die Frau schlug geistesgegenwärtig gegen die Hand des Unbekannten und verscheuchte ihn lautstark über die Düsseldorfer Straße in Richtung Marktplatz. Beute machte der Trickdieb nicht, allerdings wurde bei dem Gerangel ein 10-Euro-Schein zerrissen. Eine Fahndung im Nahbereich blieb erfolglos./ SyC

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de