Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Mülheim an der Ruhr: Jährliche Besprechung mit ...

22.11.2019 - 16:26:38

Polizei Essen / Mülheim an der Ruhr: Jährliche Besprechung mit .... Mülheim an der Ruhr: Jährliche Besprechung mit dem Mülheimer OB und den Bezirksbürgermeistern

Essen - 45468 MH: Anlässlich des jährlichen Gesprächstermins traf sich Polizeipräsident Frank Richter gestern (21.11.2019) mit dem Mülheimer Oberbürgermeister, Ulrich Scholten, sowie zwei Bezirksbürgermeistern im Sitzungssaal des ehemaligen Mülheimer Polizeipräsidiums. Begleitet wurde der Behördenleiter von Polizeidirektor Uwe Ganz als Leiter seines Leitungsstabs. Der neue Regionalbeauftragte und Leiter der Polizeiinspektion Mülheim, Polizeioberrat Alexander Prim, bekräftigte in einem konstruktiven Dialog mit den Kommunalvertretern das Angebot einer intensiven Zusammenarbeit mit den Bezirksvertretungen. Der Leiter des Projekts "SIE" (Sicherheit Innenstadt Eppinghofen), Polizeioberkommissar Philipp Wypler, rundete die Besprechung durch einen Vortrag über das konsequente Einschreiten der Polizei im Bereich der Mülheimer Innenstadt ab.

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4447863 Polizei Essen

@ presseportal.de