Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Essen / M?lheim an der Ruhr: 10-j?hriger Rollerfahrer bei ...

31.01.2021 - 14:42:22

Polizei Essen / M?lheim an der Ruhr: 10-j?hriger Rollerfahrer bei .... M?lheim an der Ruhr: 10-j?hriger Rollerfahrer bei Abbiegeunfall leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

Essen - 45479 MH-Broich: Am Donnerstagmorgen (28. Januar, gegen 7:55 Uhr) kam es auf der Saarner Stra?e/Maxstra?e zu einem Abbiegeunfall, bei dem ein 10-J?hriger leicht verletzt wurde - die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Die Fahrerin eines wei?en Seat (57) bog von der Saarner Stra?e nach rechts auf die Maxstra?e ab. Im Bereich der Fu?g?ngerfurt stie? die 57-J?hrige mit dem 10-j?hrigen Jungen, der auf seinem Roller die Stra?e ?berquerte, zusammen bzw. touchierte ihn. Die Fahrerin bemerkte dieses Touchieren nicht, h?rte aber einen Hilferuf und hielt deshalb sofort an.

Am Stra?enrand bemerkte sie den 10-J?hrigen. Da der Junge Schmerzen hatte, aber angab, keine medizinische Hilfe zu ben?tigen, fuhr die Seat-Fahrerin ihn nach Hause. Trotzdem verst?ndigte die Autofahrerin vorschriftsm??ig die Polizei und meldete den Unfall.

Die Polizei sucht nun Zeugen, um den Unfallhergang rekonstruieren zu k?nnen. Diese werden gebeten, sich unter der 0201/829-0 zu melden./SyC

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4826329 Polizei Essen

@ presseportal.de