Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Essen / M?lheim a.d. Ruhr: Fahrzeug entwendet und dann in ...

08.09.2020 - 14:32:29

Polizei Essen / M?lheim a.d. Ruhr: Fahrzeug entwendet und dann in .... M?lheim a.d. Ruhr: Fahrzeug entwendet und dann in Brand gesetzt - Polizei sucht Zeugen

Essen - 45478 MH.-Speldorf: Die Polizei erhielt am Montagmorgen (7. September) gegen 03:10 Uhr den Einsatz "PKW-Brand auf einer Gr?nfl?che" an der Ruhrorter Stra?e. Die Feuerwehr l?schte den Brand, sodass die Kriminalwache den Tatort ?bernehmen konnte. Der 35-j?hrige Besitzer des abgebrannten schwarzen VW (Typ: 1K) gab gegen?ber den Beamten an, dass er sein Auto am Samstagabend (5. September) gegen 20 Uhr auf der Holzstra?e/Lederstra?e abgestellt habe. Der 35-J?hrige hatte zu jeder Zeit beide zu dem Auto geh?rigen Schl?ssel sowie den Fahrzeugschein in seinem Besitz. Wie das Fahrzeug zur Ruhrorter Stra?e gekommen sei, k?nne er sich nicht erkl?ren. Ein unabh?ngiger Zeuge konnte allerdings beobachten wie mehrere dunkel gekleidete Personen an der Ruhrorter Stra? um den schwarzen VW schlichen und schlie?lich fl?chteten. Zum jetzigen Zeitpunkt geht die zust?ndige Ermittlerin davon aus, dass das Fahrzeug zun?chst entwendet und im Anschluss an der Ruhrorter Stra?e in Brand gesetzt wurde. Hintergr?nde sind bislang unklar. Daher sucht die Polizei dringend nach Zeugen, denen verd?chtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Holzstra?e/Lederstra?e wie auch an der Ruhrorter Stra?e aufgefallen sind und die weitere Hinweise geben k?nnen. Die Brandermittlerin bittet Zeugen sich unter der 0201/829-0 zu melden. /JH

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4700796 Polizei Essen

@ presseportal.de