Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Essen / M?lheim a.d. Ruhr: Cannabisplantage in ehemaliger ...

15.09.2020 - 15:37:32

Polizei Essen / M?lheim a.d. Ruhr: Cannabisplantage in ehemaliger .... M?lheim a.d. Ruhr: Cannabisplantage in ehemaliger Brauerei 45481 MH-Saarn:

Essen - Gestern Nachmittag (14.September) erhielt die Polizei einen Hinweis auf eine m?gliche Cannabisplantage in der ehemaligen Ibing-Brauerei in M?lheim-Saarn.

Aufgrund der Bauf?lligkeit des Geb?udes mussten zun?chst Feuerwehr und THW anr?cken, die das Objekt unter Hinzuziehung eines Gutachters absicherten.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wurde ein richterlicher Durchsuchungsbeschluss erwirkt. Bei der anschlie?enden Durchsuchung der Ruine entdeckten die Ermittler des Kriminalkommissariats 12 (KK12) tats?chlich eine Cannabisplantage.

Die elf aufgefundenen Cannabispflanzen werden nun zur genauen Mengenberechnung dem Landeskriminalamt ?berstellt.

Die Ermittlungen richten sich aktuell gegen Unbekannt und werden durch das KK12 fortgef?hrt./ PaPe

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4707367 Polizei Essen

@ presseportal.de