Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Essen / Essen: Randalierer versucht Benzin an Tankstelle ...

20.11.2020 - 18:17:41

Polizei Essen / Essen: Randalierer versucht Benzin an Tankstelle .... Essen: Randalierer versucht Benzin an Tankstelle anzuz?nden - Festnahme

Essen - 45307 E.-Kray: Die Kriminalpolizei ermittelt nach einer versuchten Brandstiftung auf einem Tankstellengel?nde in Essen-Kray am gestrigen Abend (19. November um 18:30 Uhr). Ein 29-j?higer Mann hatte kurz vor Eintreffen von Polizeibeamten eine Zapfpistole aus der Zapfs?ule genommen, eine gr??ere Menge Benzin auf dem Boden verteilt und versucht, die Kraftstoffpf?tze mit seinem Feuerzeug anzuz?nden. Teilweise gelang es ihm auch und das Benzin entflammte. Zudem hielt er das Feuerzeug auch an die Zapfpistole, wodurch es zu einer kurzen Stichflamme kam. Ein Tankstellenmitarbeiter (18) bemerkte den Mann und l?schte das Feuer mithilfe eines Feuerl?schers. Zeitgleich mit dem Versuch, die Kraftstoffpf?tze erneut zu entz?nden, erschienen die alarmierten Polizisten und sprachen den Mann lautstark an. Diesen Moment, in dem der 29-J?hrige von seinem Vorhaben abgelenkt wurde, nutzen die Beamten und ?berw?ltigten ihn. Kriminalbeamte der K-Wache erschienen vor Ort und sicherten Spuren sowie die Videoaufzeichnungen der Tankstelle. Der vorl?ufig festgenommene Mann wehrte sich vehement gegen den Transport. Er wurde heute dem Haftrichter vorgef?hrt und befindet sich nunmehr in Untersuchungshaft. (ChWi)

R?ckfragen bitte an:

Polizei Essen/ M?lheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (au?erhalb der B?rodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4769894 Polizei Essen

@ presseportal.de