Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: Mann in der Essener Innenstadt verletzt - ...

07.03.2017 - 11:12:11

Polizei Essen / Essen: Mann in der Essener Innenstadt verletzt - .... Essen: Mann in der Essener Innenstadt verletzt - Polizei sucht Zeugen

Essen - 45127 E-Stadtkern: Die Polizei sucht Zeugen, die Sonntagabend (5. März), gegen 18.10 Uhr im Bereich Maxstraße/Henriettenstraße in der Essener Innenstadt Beobachtungen gemacht haben. Zu dieser Zeit erlitt ein 41-jähriger Essener Verletzungen, die er sich durch einen Sturz oder aber durch Schläge von Dritten zugezogen hat. Der Mann hatte gegen 18 Uhr den Hauptbahnhof verlassen und war auf dem Heimweg. Im Bereich der Maxstraße wurde er später verletzt aufgefunden und mit einem Rettungswagen der Feuerwehr in ein Krankenhaus gebracht. Zeugen, die zur fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0201/8290 zu melden. uf

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

  http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!