Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: Kradfahrer kollidiert mit Auto und stürzt ...

11.04.2018 - 14:46:25

Polizei Essen / Essen: Kradfahrer kollidiert mit Auto und stürzt .... Essen: Kradfahrer kollidiert mit Auto und stürzt - Zeugen gesucht - Korrektur

Essen - 45131 E.-Rüttenscheid: Am Donnerstagmorgen, 5. April um 7:53 Uhr, kollidierte ein 17-jähriger Kradfahrer mit einem Auto am Haumannplatz. Der Kradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen hinzu. Wir berichteten am 6. April. In dieser Meldung war ursprünglich die Dahlmannstraße als Unfallort angegeben worden. Der Ermittler des Verkehrskommissariats 2 sucht weiterhin Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese nimmt die Polizei unter 0201/829-0 entgegen. / AKoe

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!