Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizei Essen / Essen: Handydieb stößt mit Flohmarktbesucherin ...

14.06.2019 - 17:36:19

Polizei Essen / Essen: Handydieb stößt mit Flohmarktbesucherin .... Essen: Handydieb stößt mit Flohmarktbesucherin zusammen - Zeugen stoppen Flüchtenden - Festnahme

Essen - 45356 E-Bergeborbeck: Flohmarkttreiben, viele Menschen, enges Gedränge. Optimale Voraussetzungen für professionelle Diebe, ahnungslose Flohmarktbesucher um ihre Wertsachen zu bringen. Gestern Vormittag (13. Juni) versuchte ein 31-jähriger Dieb einer Flohmarktbesucherin (52) an einem Stand das Mobiltelefon zu stehlen. Die Essenerin bemerkte aber den Griff in ihre Tasche und sah, wie der Dieb ihr Handy in der Hand hielt. Sie schrie und machte so auf den Diebstahl aufmerksam. Der Dieb versuchte zu fliehen, stieß dann vermutlich mit einer 19-jährigen Essenerin zusammen, die durch den Aufprall zu Boden stürzte und sich am Kopf verletzte. Sie verlor durch den heftigen Aufprall zeitweise ihr Bewusstsein. Ein aufmerksamer Essener (33) stoppte daraufhin den Dieb und hielt ihn bis zum Eintreffen der Beamten fest. Er wurde vorläufig festgenommen und der Polizeiwache Altenessen zugeführt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls. (ChWi)

OTS: Polizei Essen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11562 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11562.rss2

Rückfragen bitte an: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr Pressestelle Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230) Fax: 0201-829 1069 E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E http://www.facebook.com/PolizeiEssen

@ presseportal.de