Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizei Duisburg / Rumeln-Kaldenhausen: Acht Kellerr?ume ...

27.05.2021 - 12:27:47

Polizei Duisburg / Rumeln-Kaldenhausen: Acht Kellerr?ume .... Rumeln-Kaldenhausen: Acht Kellerr?ume aufgebrochen - Zeugen gesucht

Duisburg - In der Nacht von Dienstag (25. Mai) auf Mittwoch (26. Mai) hat ein Unbekannter sieben Kellerr?ume auf dem Karrenweg und einen auf der Stettiner Stra?e aufgebrochen. Fahrr?der, ein Laptop sowie Werkzeug waren seine Beute. Anwohner der Stettiner Stra?e h?rten gegen vier Uhr ein Rumpeln und Gepolter im Keller, so dass der Einbrecher ungef?hr zu dieser Zeit im Haus gewesen sein k?nnte. Zeugen, denen in der Nacht verd?chtige Person in der N?he der beiden Stra?en aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0203 2800 beim Kriminalkommissariat 35 zu melden.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

au?erhalb der B?rodienstzeiten: Polizei Duisburg Telefon: 0203 2800

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4925601 Polizei Duisburg

@ presseportal.de