Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizei Duisburg / Friemersheim: E-Roller ausgewichen - Zwei ...

26.03.2020 - 14:06:46

Polizei Duisburg / Friemersheim: E-Roller ausgewichen - Zwei .... Friemersheim: E-Roller ausgewichen - Zwei Autos mit Totalschaden

Duisburg - Die Polizei sucht Zeugen eines Auffahrunfalls an der Kruppstraße am späten Mittwochabend (25. März, gegen 23 Uhr). Ein Mann (21) auf einem E-Roller soll plötzlich vom Radweg auf die Straße gefahren sein und einen Renault-Fahrer (21) zu einem Ausweichmanöver samt Vollbremsung gezwungen haben. Der Fahrer (23) eines nachfolgenden BMW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf. An beiden Autos entstanden Totalschäden; die Insassen kamen zum Teil mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der mutmaßliche Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zum Ablauf machen? Zeugen können sich beim Verkehrskommissariat 21 unter der Rufnummer 0203 2800 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801047 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4557265 Polizei Duisburg

@ presseportal.de