Obs, Polizei

Polizei Duisburg / Duisburg / Minden: Mit Brücke kollidiert - ...

14.05.2019 - 17:06:40

Polizei Duisburg / Duisburg/Minden: Mit Brücke kollidiert - .... Duisburg/Minden: Mit Brücke kollidiert - Schiffsführer verletzt

Duisburg - Auf dem Mittellandkanal ist heute (14. Mai, 11:10 Uhr) ein Tankmotorschiff mit einer Brücke kollidiert, die über die Bundesstraße 482 führt (Mittellandkanal km 105,920, Ortslage Minden-Dankersen). Dabei wurde das Steuerhaus komplett zerstört. Bei dem Unfall verletzte sich einer der beiden Schiffsführer, der gerade das Schiff steuerte. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 61-Jährige nicht rechtzeitig daran gedacht, sein Steuerhaus abzusenken. Rettungskräfte brachten den mit Schnittwunden verletzten Mann ins Krankenhaus. Die Wasserschutzpolizei Minden war vor Ort und nahm den Unfall auf. Das Tankmotorschiff befindet sich zurzeit an einem Liegeplatz in Berenbusch und wird repariert. Die Schifffahrt auf dem Mittellandkanal war zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt. (stb)

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801045 Fax: 0203/2801049

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de