Polizei, Kriminalität

Polizei Duisburg / Dellviertel: Bei Verkehrskontrolle betrunkene ...

23.04.2017 - 11:26:30

Polizei Duisburg / Dellviertel: Bei Verkehrskontrolle betrunkene .... Dellviertel: Bei Verkehrskontrolle betrunkene Autofahrer nach Unfallflucht gestellt

Duisburg - Am Sonntagmorgen (23. April) fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 03.50 Uhr auf dem Dellplatz ein unbeleuchteter Pkw auf, dessen Fahrer mehrfache erfolglose Rangiermanöver durchführte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass sowohl der 24-jährige Fahrer als auch sein 34-jähriger Beifahrer deutlich unter Alkoholeinfluss standen. Des Weiteren wies der Pkw beidseitig frische Unfallspuren auf. Der 24-Jährige räumte ein, dass noch kurz zuvor sein Beifahrer am Steuer saß und man auch einen Unfall gebaut hatte. Der Ort des Geschehens war ihnen jedoch entfallen. Im Rahmen weiterer Ermittlungen konnte die Unfallstelle lokalisiert werden. Die beiden waren nämlich zuvor im Bereich des MSV Stadions unterwegs und dort mit einer beidseitigen Fahrbahnverengung kollidiert, wobei ein Sachschaden von insgesamt 2000 Euro entstand. Beiden wurde eine Blutprobe entnommen, ihre Führerscheine mussten sie abgeben. Der Pkw wurde sichergestellt.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!