Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Polizei Duisburg / Alt-Hamborn: Verkehrsunfall mit drei ...

05.09.2019 - 13:21:22

Polizei Duisburg / Alt-Hamborn: Verkehrsunfall mit drei .... Alt-Hamborn: Verkehrsunfall mit drei Verletzten vor Feuerwache

Duisburg - Am Mittwoch (4. September) ist um 12:50 Uhr auf der Kreuzung Duisburger Straße / Alleestraße ein grauer VW Golf mit einem grünen C-Klasse Mercedes kollidiert. Die Fahrerin (27) des VW fuhr mit ihrer Beifahrerin (26) die Alleestraße entlang und beabsichtigte nach links in die Duisburger Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie einen Mann (60), der mit seinem Mercedes aus Richtung Gartenstraße geradeaus auf die Alleestraße fahren wollte. Durch den Frontalzusammenstoß wurden alle drei Insassen verletzt. Glück im Unglück: Der Unfall ereignete sich unmittelbar vor der Hamborner Feuerwache. Weil die Insassen des Golf über Übelkeit sowie Nacken- und Schulterschmerzen klagten, brachte sie ein Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Der 60-Jährige, der sich nicht mehr bewegen konnte, musste nach notärztlicher Behandlung vor Ort stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die verständigten Polizisten sperrten den Kreuzungsbereich für die Dauer der Unfallaufnahme bis circa 13:45 Uhr ab. Hierdurch kam es im Fahrplan der Straßenbahn zu Verzögerungen. (dab)

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de