Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Wersten: 21-jährige Fußgängerin bei ...

04.04.2018 - 12:11:41

Polizei Düsseldorf / Wersten: 21-jährige Fußgängerin bei .... Wersten: 21-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf - Wersten: 21-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dienstag, 3. April 2018, 16.50 Uhr

Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr am Dienstagnachmittag ein 51 Jahre alter Mann mit seinem Chrysler Voyager die Kölner Landstraße in Richtung Werstener Feld. Als zwischen Küppersteger Straße und Werstener Feld plötzlich eine junge Frau in Höhe der dortigen Querungshilfe über die Straße lief, konnte der 51-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Chrysler touchierte die Fußgängerin. Die Frau stürzte sodann verletzt auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte sie in eine Klinik, wo sie zur Beobachtung stationär aufgenommen wurde.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!