Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizei Düsseldorf / Vennhausen - Fahrradfahrer prallt gegen ...

12.06.2019 - 12:36:27

Polizei Düsseldorf / Vennhausen - Fahrradfahrer prallt gegen .... Vennhausen - Fahrradfahrer prallt gegen Autotür - 79-Jähriger schwerverletzt

Düsseldorf - Aus bislang ungeklärter Ursache prallte gestern Nachmittag, 11. Juni 2019, 15.30 Uhr, der Fahrer eines Pedelecs, ein 79-Jähriger aus Düsseldorf, gegen die geöffnete Beifahrertür eines geparkten Mazdas und schleuderte zu Boden.

Den ersten Unfallermittlungen zufolge parkte ein 59-jähriger Düsseldorfer seinen Mazda an der Vennhauser Allee am Straßenrand. Seine Beifahrerin öffnete die Beifahrertür des Fahrzeugs, um auszusteigen. In diesem Moment fuhr der Senior, der über den angrenzenden Radweg fuhr, nahezu ungebremst gegen die geöffnete Tür.

Der Fahrradfahrer musste mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zum Unfallzeitpunkt trug der Fahrradfahrer einen Helm. Die Beifahrerin des 59-Jährigen blieb unverletzt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 3.700 Euro.

OTS: Polizei Düsseldorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/13248 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_13248.rss2

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005 Fax: 0211-870 2008 http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

@ presseportal.de